go-digital


Förderprogramm des BMWi

Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen jetzt!

Wir sind ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital.

Das Förderprogramm go-digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt Ihre digitalen Projekte aus den Bereichen:
  • Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • digitale Markterschließung
  • IT-Sicherheit

Rechtlich selbständige Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks können als begünstigtes Unternehmen die Förderung von Beratungsleistungen in Anspruch nehmen, wenn sie folgende Voraussetzungen erfüllen:
 
  • weniger als 100 Mitarbeiter
  • Vorjahresumsatz- oder Vorjahresbilanzsumme von höchstens 20 Mio. Euro
  • Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland
  • Förderfähigkeit nach der De-minimis-Verordnung

Wie hoch ist die Förderung?

Beratungs- und Umsetzungsleistungen Förderquote von 50 Prozent auf einen maximalen Beratertagessatz von 1.100 Euro (ohne Mehrwertsteuer) gefördert (= 16.500 EUR). Das begünstigte KMU trägt nur seinen Eigenanteil. Der Förderumfang beträgt maximal 30 Beratertage in einem Zeitraum von bis zu 6 Monaten.

Weitere Informationen: